• VERSANDKOSTENFREI ab 35 Euro Bestellwert innerhalb Deutschlands
  • HOTLINE +49 (0)30 47 37 48 20
  • Gourmesso Kaffeekapseln - geeignet für Nespresso®* Maschinen
  • Anmelden
  • Gourmesso
    legt Wert auf

Espresso - Häufige Fragen und Antworten

Hallo liebe Kaffeegemeinde. Hier finden Sie die Antworten auf einige häufig aufkommende Fragen rund um den Genuss und die Zubereitung von Espresso.

Was ist eigentlich ein „Lungo“?

Als Espresso Lungo bezeichnet man eine italienische Esspressovariation, bei der ein normaler Espresso mit der doppelten Menge an Wasser extrahiert wird. Ein Lungo ist also ein verlängerter Espresso. Nicht alle Gourmesso Sorten eignen sich als Lungo. Bei den meisten Nespresso®* Maschinen für den privaten Gebrauch können Sie programmieren, wie viel Wasser Sie für die Zubereitung benutzen möchten. Entscheiden Sie selbst, wie lang Ihr Lungo ist!

Was ist eigentlich ein „Ristretto“?

Der Ristretto ist die „verkürzte“ Variante des Espressos. Er wird mit der gleichen Menge Pulver, aber nur mit etwa halb so viel Wasser zubereitet wie ein Espresso. Ein Ristretto ist damit noch geschmacksintensiver und stärker als der Espresso. Jede Gourmesso Sorte ist für die Zubereitung eines Ristrettos geeignet und auch hier gilt: Bei den meisten Nespresso®* Maschinen für den privaten Gebrauch können Sie selbst entscheiden, wie viel Wasser Sie für die Zubereitung benutzen möchten. Sie können Ihre individuelle Ristretto Menge also zum Standard machen!

Warum sollte ich meine Espresso Tasse vorwärmen?

Obwohl Espresso Tassen meist aus besonders dickem Porzellan bestehen, kühlt der Espresso in nicht vorgeheizten Tassen zu schnell aus. Außerdem hat die Crema in vorgewärmten Tassen einen besseren Stand. Um eine Tasse mit Ihrer Nespresso®* Maschine vorzuwärmen, schalten sie die Maschine an, warten bis diese sich aufgewärmt hat und lassen nun einmal heißes Wasser (ohne Kapsel!) in Ihre Tasse laufen. Warten Sie etwa eine Minute, entfernen Sie das Wasser aus der Tasse und bereiten Sie Ihren Gourmesso wie gewohnt zu.

Wie erkenne ich gute Crema?

Als Crema bezeichnet man den dichten Schaum, der sich auf einem richtig zubereiteten Espresso bildet. Als Qualitätstest eignet sich die sogenannte „Inselprobe“: Wird Zucker auf den frisch gebrühten Espresso gestreut, darf dieser nur allmählich untergehen. Geht der Zucker sofort unter, hat der Espresso zu wenig Crema oder die Crema eine zu geringe Konsistenz. Sie können auch ein Biscotti für den Test verwenden. Probieren Sie es mit Ihrem Gourmesso!

Was sind die Voraussetzungen für guten Milchschaum?

Milchschaum ist wie so vieles im Leben eine Frage des persönlichen Geschmacks. Grundsätzlich gilt hier: Ein höherer Fettgehalt sorgt für mehr Stabilität und führt zu einem cremigeren Ergebnis. Der Fettgehalt der verwendeten Milch sollte mindestens 1,5 % betragen. Wird die Milch beim Schäumen zu heiß, können die Eiweiße in der Milch gerinnen, die Maximaltemperatur während des Schäumens sollte entsprechend 60 °C nicht überschreiten. Entsprechend kalt muss die Milch am Anfang sein. Die Milch sollte nach dem Schäumen möglichst zeitnah verwendet werden, denn nach nur wenigen Sekunden trennen sich Flüssigkeit und Schaum wieder.

Welche Rolle spielt die Wasserqualität?

Bei der Zubereitung eines guten Espresso spielt die Wasserqualität eine entscheidende Rolle. Das Wasser sollte frisch und nicht abgestanden sein sowie einen ungefähren Härtegrad von 7 - 8°dH haben. Außerdem sollte es einen neutralen pH-Wert aufweisen. Für die Zubereitung von Espresso eignet sich Leitungswasser am besten. Bitte verwenden Sie kein Mineralwasser, da dieses nicht über genügend Sauerstoff verfügt und verhindert, dass sich die Säuren und somit auch die Aromen des Kaffees richtig entfalten können. Ein weiterer wichtiger Einflussfaktor auf die Qualität des Espresso ist der Kalkgehalt im Wasser. Daher empfehlen wir Ihnen, Ihre Espressomaschine in regelmäßigen Abständen zu entkalken.

Wie viel Wasser wird für einen Espresso und einen Lungo benötigt?

Für die Zubereitung eines Espresso wird eine Wassermenge von 40ml verwendet bei einer Kaffeemenge von 6-7 g. Der Lungo, ein verlängerter Espresso, wird bei gleicher Kaffeemenge mit 110ml Wasser zubereitet. Ein Ristretto hingegen kommt mit nur 25ml mit der geringsten Wassermenge aus.

 

Unsere Gourmesso Kapseln bieten viele Vorteile

Vorteile ohne Ende

Wenn Sie auch zukünftig über aktuelle Angebote und Gutscheine von Gourmesso informiert werden möchten, empfehlen wir Ihnen, unter Newsletter Anmeldung unseren Newsletter zu abonnieren.

Für einen generellen Vergleich zwischen Gourmesso und Nespresso klicken Sie bitte hier: Vergleich zwischen Gourmesso und Nesspresso