Fünf Jahresvorsätze für Kaffeetrinker

Fünf Jahresvorsätze für Kaffeetrinker

Fünf Jahresvorsätze für Kaffeetrinker

Frohes Neues,  Happy New Year, Bonne Année, Felice Anno Nuovo und С Новым годом! Haben Sie schon Vorsätze für das neue Jahr?

Wir haben vor unsere Kaffees noch besser zu machen und unser Sortiment mit neuen Kaffees und Tees zu erweitern! Sie halten sich sowieso nie an Ihre Vorsätze? Wir zeigen Ihnen wie Sie die fünf häufigsten Jahresvorsätze mit Kaffee verwirklichen können.

Schnappen Sie sich Ihre Lieblingstasse und los geht’s!

 

Platz 5: Ich will mich im neuen Jahr gesünder ernähren / abnehmen.

Einer der häufigsten Vorsätze ist es, seinem Körper im nächsten Jahr etwas Gutes zu tun. Dabei kann Ihnen Kaffee nachweislich helfen. Das im Kaffee enthaltene Koffein wird in vielen Bereichen des Körpers wirksam und kann eine Gewichtsreduzierung unterstützen. Koffein kann Ihre basale Stoffwechselrate bis zu 11 % steigern!

Dieser Wert beschreibt die Energiemenge, welche der Körper im Ruhezustand verbraucht. Sie ist abhängig vom Alter, Geschlecht, Gewicht, Größe und Aktivitätslevel einer Person und kann in Kilokalorien angegeben werden. Wenn Sie weniger Kalorien zu sich nehmen, als Ihre basale Stoffwechselrate vorgibt, muss der Körper auf eingelagerte Energiereserven zurückgreifen.

Kaffee selbst hat so gut wie keine Kalorien, insofern er ohne Milch, Zucker oder andere Zusätze verzehrt wird. Schwarzer Kaffee hemmt zu dem Heißhunger und das Hungergefühl an sich. Kaffeetrinker essen weniger und haben auch nach dem Essen weniger Beschwerden. Beim Verzehr von Kaffee erhöhen sich die Produktion von Magensäure und die Gallensekretion.Das fördert die Verdauung und die Entgiftungsprozesse der Leber.

Für eine Stoffwechselbeschleunigung von bis zu 25% empfehlen wir Ihnen 2 bis 3 Tassen schwarzen Kaffee am Tag.

 

Platz 4: Ich will im neuen Jahr weniger Stress und gesund bleiben.

Für die meisten Kaffeeliebhaber ist die morgendliche Tasse Kaffee ein Muss, um in den Tag zu starten. Ungemein stressreduzierend: Eine Tasse Kaffee vor dem ersten Gespräch am Tag. Nicht bewiesen, aber wir finden hilfreich! :)

Kaffee entdecken

Regelmäßiger Kaffeegenuss kann Ihnen allerdings dabei helfen eine Vielzahl an Krankheiten vorzubeugen!


Beispielsweise senken Kaffeetrinker das Risiko einer Lebererkrankung bis zu 70 %. Die amerikanische Gesundheitsbehörde National Institutes of Health bestätigt, dass Kaffeegenuss auch bei einer bestehenden Lebererkrankung hilfreich sein kann. Das Koffein reguliert zyklisches Adenosinmonophosphat, wodurch der Umbau von gesunden Leberzellen in funktionsloses Bindegewebe verlangsamt wird. Das Journal of the National Cancer Institute hat herausgefunden, dass regelmäßiger Kaffeegenuss das Hautkrebsrisiko bis zu 20% reduzieren kann. Die im Kaffee enthaltenen polyphenolischen Antioxidantien schützen die Hautzellen und fördern deren Regeneration.

Außerdem soll Kaffee positive Effekte auf Parkinson, Gicht, Alzheimer sowie Darmerkrankungen aufweisen. Neben den Antioxidantien enthält Kaffee eine Vielzahl an Mineralien unter anderem Kalium, Kalzium, Magnesium und Phosphor.

 

Platz 3: Ich möchte im neuen Jahr mehr Sport treiben.

Auch für mehr Bewegung und Sport ist Kaffee förderlich, denn Koffein fördert die Fettverbrennung.

Es unterstützt die Spaltung von Nahrungs- und Körperfett in seine Einzelbestandteile, welche für den Energieverbrauch des Körpers herangezogen werden. Eine Tasse Kaffee 20 Minuten vor dem Sport kann helfen, Fettpölsterchen abzubauen und den Körper zu definieren. Durch Kaffeegenuss werden die Blutgefäße erweitert und die Durchblutung verbessert, sodass die Atmung leichter fällt und die Muskeln ausreichend versorgt werden.

 Das Alkaloid Koffein stimuliert das zentrale Nervensystem. Diese Stimulation kann die Lust auf Sport steigern und fördert Ihre Ausdauer beim Training. Kaffee enthält zudem eine Vielzahl an Antioxidantien, welche in Form von Kaffee vom menschlichen Körper besonders gut aufgenommen werden können.

Die polyphenolischen Antioxidantien fördern die Regeneration von Zellen und können so Muskelaufbau und Entgiftung fördern.

 

Platz 2: Ich möchte mir im neuen Jahr mehr Zeit für die Familie/ mich selbst nehmen.

Rufen Sie doch die Familie für Kaffee und Kuchen zusammen! Diese Tradition besteht in Deutschland seit dem 17. Jahrhundert. Dort wurde das erste Kaffeehaus in Leipzig eröffnet. Kaffeehäuser waren vorerst Künstlern, Kaufleuten und Philosophen vorbehalten. Mittlerweile ist das Kaffeetrinken zu Kuchen und Gebäck am Nachmittag in ganz Deutschland etabliert. Nehmen Sie sich die Zeit und gönnen Sie sich eine entspannte Stunde am Nachmittag mit Ihren Liebsten oder allein!

 

Platz 1: Ich will im neuen Jahr etwas Neues lernen/ etwas Neues probieren!

Sie wollen Ihren inneren Schweinehund überwinden und etwas Neues, Aufregendes probieren? Aufregend wird es mit den über 25 Kaffeesorten von Gourmesso ganz bestimmt! Probieren Sie doch mal einen unserer zahlreichen Flavor-Kaffees oder versüßen Sie sich mit entkoffeinierten Kaffees die Abendstunden.

Außerdem können Sie mit unseren Blog-Artikeln Ihr Kaffeewissen auffrischen!

Möchten Sie exklusive Angebote erhalten und über neue Blog-Einträge informiert werden? Tragen Sie sich über folgendes Formular in unseren Newsletter ein und sichern Sie sich 10 % Willkommensrabattfür Ihren nächsten Gourmesso-Einkauf!

* Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN UND 10% GUTSCHEIN SICHERN!