Eiskaffee mit Kaffeebohnen und zimt für die Verzierung

Eiskaffee selber machen - so geht's Schritt für Schritt

Gourmesso Eiskaffee Rezept für kühle Sommertage

Besonders an heißen Sommertagen ist ein kühler Eiskaffee genau das Richtige.

So einfach und schnell haben sie in den verschiedensten Geschmacksrichtungen noch nie einen Eiskaffee gezaubert. Wie wäre es mit Kirsch- oder Kokosgeschmack? Einfach die entsprechende Gourmesso-Sorte aus der Verpackung ziehen und durch Ihre Maschine durchlaufen lassen. Wie es dann noch zu einem leckeren Eiskaffee werden kann, verraten wir Ihnen gleich.

Fun-Fact: Kokosnuss, Haselnuss, Kirsche, Vanille oder Karamell. Dies sind nur fünf von insgesamt 25 Sorten, die es mittlerweile bei Gourmesso gibt. Suchen Sie sich eine aus und kreieren Sie Ihren unvergesslichen Eiskaffeemoment.

blog_icon_zeit_60x60
Gesamtzeit: 10 min

Zubereitungszeit: 10min; Kochzeit: 0min

blog_icon_schwierigkeit_60x60
Schwierigkeitsgrad: Leicht

blog_icon_zutaten_60x60
Portion: 1 Glas

Zubereitung

 Wählen Sie Ihren Gourmesso Kaffee aus und lassen Sie ihn mit der Lungotaste durchlaufen. Anschließend stellen Sie den Kaffee kalt.

 Nehmen Sie das Eis bereits aus dem Kühlfach. Während es taut schlagen Sie die 50 Gramm Schlagsahne steif und stellen sie anschließend ebenfalls kühl.

Nun geben Sie 2 große Kugeln Eis in das Glas und füllen es mit dem kaltgestellten Kaffee auf.

Jetzt geben Sie die Schlagsahne auf darauf und verzieren den Eiskaffee mit den Schokostreuseln oder Kaffeebohnen.

Fertig. Genießen!

Zutaten

  • 200 ml heißer Kaffee (Gourmesso Lungo)
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 2 Kugeln Eis (Sorte ihrer Wahl)
  • 50 Gramm Schlagsahne
  • Schokoladenstreusel oder Kaffeebohnen für die Verzierung

PROBIEREN SIE DIESES REZEPT MIT

Lungo box - 100 kapseln - 2 sorten - Nespresso Kompatible Kapseln von Gourmesso

Lungo box – 100 kapseln – 2 Sorten

Zum Produkt