5 Fakten: So gesund ist Kaffee!

Lassen sich Kaffeegenuss und ausgewogene Ernährung miteinander verknüpfen?

Wir sagen: Ja!

Lernen Sie, welche gesundheitliche Vorteile Kaffee für Sie mit sich bringt und wie Sie als Kaffeetrinker davon profitieren können!

1. Kaffee ist einer der besten Antioxidantien-Lieferanten!

Neben Blaubeeren, Tomaten, Nüssen und Zitrusfrüchten ist Kaffee ein Top-Lebensmittel für eine ausgewogene Antioxidantien-Zufuhr. Die beinahe 1000 verschiedenen Antioxidantien können in Form von Kaffee besonders gut vom menschlichen Körper aufgenommen werden, schützen vor Zellenschäden und regulieren den Blutzuckerspiegel.

2. Kaffee wirkt antibakteriell!

Sie mögen es gerne schnell und einfach, legen Wert auf Fairtrade-Kaffee und Vielfalt?

Dann ist Gourmesso der richtige Ansprechpartner.

Um unsere Kaffees kennenzulernen, empfehlen wir Ihnen unsere Probierbox: 10 Sorten – 100 Kapseln – 25,99 €

Die Universität Tel Aviv hat herausgefunden, dass schwarzer Kaffee gegen Mundgeruch hilft. Seine antibakterielle Wirkung soll nicht nur für frischen Atem sorgen, sondern auch die Zähne vor Karies schützen. Diese Wirkung tritt allerdings nur ein, wenn Sie Ihren Kaffee ohne Zucker und Milch genießen!

3. Kaffee fördert die Fettverbrennung!

Koffein unterstützt die Spaltung von Nahrungs- und Körperfett in seine Einzelbestandteile, welche für den Energieverbrauch des Körpers herangezogen werden. Eine Tasse Kaffee 20 Minuten vor dem Sport kann helfen, Fettpölsterchen abzubauen und den Körper zu definieren.

Durch Kaffeegenuss werden die Blutgefäße erweitert und die Durchblutung verbessert, sodass die Atmung leichter fällt und die Muskeln ausreichend versorgt werden.

4. Kaffee kann Krankheiten vorbeugen!

Beim Verzehr von Kaffee erhöhen sich die Produktion von Magensäure und die Gallensekretion. Das fördert die Verdauung und erhöht den Kalorienverbrauch. Die Kalorienzahl von Kaffee selbst bewegt sich, wenn er schwarz getrunken wird, gegen Null.

Zwei bis drei Tassen schwarzer Kaffee am Tag können Ihren Stoffwechsel bis zu 25% beschleunigen und bei  Verdauungsproblemen helfen.

 

Natürlich kann es auch mal ein wenig zu viel Kaffee sein. Alles Wissenswerte über Koffein können Sie hier nachlesen.
Wenn Sie auch in den Abendstunden nicht auf Kaffee verzichten möchten, könnte  koffeinfreier Kaffee die richtige Variante sein. Mehr über die gesundheitlichen Aspekte der entkoffeinierten Varianten, erfahren Sie hier.

5. Kaffee kurbelt den Stoffwechsel an!

Beim Verzehr von Kaffee erhöhen sich die Produktion von Magensäure und die Gallensekretion. Das fördert die Verdauung und erhöht den Kalorienverbrauch. Die Kalorienzahl von Kaffee selbst bewegt sich, wenn er schwarz getrunken wird, gegen Null.Zwei bis drei Tassen schwarzer Kaffee am Tag können Ihren Stoffwechsel bis zu 25% beschleunigen und bei  Verdauungsproblemen helfen.

Natürlich kann es auch mal ein wenig zu viel Kaffee sein. Alles Wissenswerte über Koffein können Sie hier nachlesen.
Wenn Sie auch in den Abendstunden nicht auf Kaffee verzichten möchten, könnte  koffeinfreier Kaffee die richtige Variante sein. Mehr über die gesundheitlichen Aspekte der entkoffeinierten Varianten, erfahren Sie hier.

Sie mögen es gerne schnell und einfach, legen Wert auf Fairtrade-Kaffee und Vielfalt? Dann ist Gourmesso der richtige Ansprechpartner. Um unsere Kaffees kennenzulernen, empfehlen wir Ihnen unsere Probierbox: 10 Sorten – 100 Kapseln – 25,99 €

Sie möchten regelmäßig über Blog-Einträge und exklusive Gourmesso-Angebote informiert werden?
Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und sichern Sie sich 10 % Willkommensrabatt!

* Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen


Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
2018-03-02T15:32:56+00:00